Home Interessantes Festliche Kleider und Jumpsuits in Übergröße für die standesamtliche Hochzeit

Festliche Kleider und Jumpsuits in Übergröße für die standesamtliche Hochzeit

Festliche Kleider in Übergröße für den Hochzeitstag

Standesamtliche Hochzeit: Festliche Kleider in Übergröße

Für die standesamtliche Hochzeit möchte jede Frau etwas Besonderes tragen: sei es ein Kleid, Overall oder Kostüm. Das Angebot an festlichen Kleidern in großen Größen für die standesamtliche Hochzeit ist nach wie vor überschaubar und die Suche kann unter Umständen eine kleine Herausforderung sein – deshalb gibt es hier einige Inspirationen für Kleider und Jumpsuits für die standeamtliche Trauung!

Festliche Kleider in Übergröße sind oft die erste Wahl

Ein Kleid ist für die standesamtliche Hochzeit eine Wahl, die oft getroffen wird. Es kann elegant sein, weiß, cremefarben, bunt – wie man es mag. Auch mir war es wichtig für diesen festlichen Anlass ein Kleid zu finden, welches hell ist und meiner Figur schmeichelt. Um die richtige Kleiderform zu finden, ist es gut, seinen Figurtypen zu kennen. Hier findest Du einige Beispiele für schöne Kleider für die standesamtliche Hochzeit: Festliche incurvy Kleider

Kennst Du eigentlich Deinen Figurtypen?

A-Typ | H-Typ | O-Typ | V-Typ | X-Typ

Eleganter Jumpsuit in großen Größen

Ein eleganter Hosenanzug für Frauen ist für die standesamtliche Trauung ebenfalls gut geeignet. Es könnte ein Set aus Hose, Bluse und Blazer sein, topaktuell ist derzeit auch der Jumpsuit. Dabei sind viele Kombinationsmöglichkeiten auch in Farbe möglich. Wichtig ist jedoch, dass man sich für hochwertige Materialien entscheidet, um ein zeitloses Plus Size Outfit zu kreieren. Schließlich möchte man sich die Bilder in ein paar Jahren gerne wieder anschauen und nichts an dem Hochzeitslook zu bemängeln haben.

So lässt sich ein Jumpsuit sehr elegant zur standesamtlichen Trauung tragen:

Jumpsuit zum Standesamt - Tipps!
Model: Ewa Zakrzewska Foto: Agnieszka Skowronia

Mein Outfit für den Hochzeitstag

Jetzt diese Look für das Standesamt nachshoppen!
Ich habe mich an meinem Hochzeitstag für ein schlichtes Spitzenkleid große Größen entschieden. Mein größter Wunsch war es, dass ich mich in meinem Outfit wohlfühle, es nicht zu schwer und der Look zeitlos ist. Ich wollte nichts tragen, dass mir in zehn Jahren vielleicht nicht mehr gefallen würde. Deshalb entschied ich mich für einen Look im Sinne von „weniger ist mehr“.

Um dem curvy Look Farbe zu geben, habe ich viele farbige Accessoires getragen, zum Beispiel Schuhe mit pinkem Farbverlauf, eine Brosche in Pink und mein Brautstrauß war auch in pink. Da wir nun im Herbst geheiratet haben, entschied ich mich gegen ein Kleid mit Blumenprint.

Plus Size Outfit für den HochzeitstagUm mich warm zu halten, habe ich einen weißen Mantel getragen. Dieser schaut elegant aus und passt perfekt zum Look.

ela-standesamt-3

Eine andere Idee von mir für die standesamtliche Hochzeit ist dieser Look. Dieses festliche Kleid in Übergröße kann ich mir besonders gut für eine Trauung im Frühling oder Sommer vorstellen. Das Kleid ist sehr hochwertig und mit einem aufwendigen Blumenprint bedruckt. Dazu trage ich einen hochwertigen weißen Blazer und schöne Pumps. Fertig ist das Outfit!

Bist Du auch im Hochzeits-Fieber? Lass Dich nicht verrückt machen und gehe die Sache ganz entspannt an 🙂 Ich wünsche Dir viel Erfolg und Freude bei den Festtags-Vorbereitungen!

Deine Ela

Hier geht es zu meinem Blog mit tollen Themen Rund um Mode in großen Größen: https://elabonbonella.com